Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 622

Vorheriges Rezept (621) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (623)

Ganz Feiner Käsekuchen

( 28 Cm_blech )

Kategorien

Zutaten


   KNETTEIG
200 Gramm  Weizenmehl
1/2   Getr. Teelöffel Backpulver
100 Gramm  Zucker
1 Karton  Vanillin-Zucker
1   Eigelb
150 Gramm  Butter

   KÄSEMASSE
200 Gramm  Butter
200 Gramm  Zucker
6   Eigelb
750 Gramm  Speisequark
200 Gramm  Schlagsahne
45 Gramm  Speisestärke (2 gehäufte
    El.)
6   Eiweiß
    Abgeriebene Schale 1
    -- Zitrone
 

Zubereitung

KNETTEIG Knetteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen.
 
2/3 des Teiges auf den Bode einer Springform (28 cm) ausrollen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Springformrand backen.
 
Strom: 200-220 ÝC (vorgeheizt) Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: 15-20 Minuten
 
Boden etwas auskühlen lassen. Den +übrigen Teig zu einer Rolle formen, sie als Rand auf den vorgebackenen Boden legen, so an die Forma drücken, daß ein etwa 4 cm hoher Rand entsteht.
 
KÄSEMASSE Butter mit den Handrührgerät (Rührbesen) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Eigelb und Zitronenschale unterrühren.
 
Zunächst Speisequark und Sahne, dann Speisestärke unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Käsemasse in die Springform füllen und glattstreichen.
 
Strom: etwa 160 ÝC (vorgeheizt) Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt) Backzeit: 1ca. 80 Minuten
 
Gebäck in der Form erkalten lassen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gugelhupf 1/97
Erfa t von Horst Aderhold
20.08.1998

Vorheriges Rezept (621) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (623)