Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 680

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)

Gefüllte, mit Käse Überbackene Kohlrabi auf Blattsalaten mit Joghurtdressing

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 klein. Junge Kohlrabi
    Butter für die Form

   HACKFLEISCH
50 Gramm  Butter
50 Gramm  Schalotten, in Streifen
    -- geschnitten
2   Knoblauchzehen, klein
    -- gehackt
1 Teel. Thymianblättchen
1/2 Teel. Rosmarinnadeln, gehackt
1 Teel. Petersilie, gehackt
20 Gramm  Butterschmalz
500 Gramm  Hackfleisch, gemischt
    Salz, Pfeffer
    Chili a. d. Gewürzmühle
50 Gramm  Bergkäse, gerieben
40 Gramm  Bergkäse, gerieben

   BLATTSALAT MIT JOGHURTDRES
400 Gramm  Gemischte Blattsalate
    Salz
    Zucker
1   Limette, Saft
40 ml  Rapsöl
150 Gramm  Naturjoghurt
1/2 Essl. Petersilie, gehackt
1/2 Essl. Schnittlauch, fein
    -- geschnitten
1/2 Teel. Thymianblättchen
40 ml  Milch
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die Kohlrabi putzen, die Blätter entfernen und einen Deckel abschneiden. Die Knollen schälen und aushöhlen, so dass in etwa 1 cm Rand stehen bleibt. In Salzwasser je nach Grösse ca. 5-10 Minuten kochen und in eine gebutterte Auflaufform stellen.
 
Die Butter erhitzen und die Schalottenstreifen und den Knoblauch darin gut anbraten. Die Kräuter beigeben, kurz mitanschwitzen und alles aus der Pfanne in eine Schüssel geben.
 
Das Butterschmalz in derselben Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Gewürzmühle würzen. In eine Schüssel geben und mit den angeschwitzten Kräutern und dem Bergkäse gut verrühren.
 
Die Kohlrabi mit der Hackfleischmasse füllen. Den geriebenen Bergkäse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad goldgelb überbacken.
 
Die Blattsalate putzen, waschen und gut trocknen. Salz und Zucker im Limettensaft auflösen. Das Rapsöl und den Joghurt einrühren, die gehackten Kräuter und die Milch untermischen, mit Pfeffer abschmecken und glatt rühren.
 
Den Salat mit dem Joghurtdressing marinieren, auf einem Teller anrichten und mit den gefüllten Kohlrabi servieren.
 
http://www.swr-online.de/weinberg/archiv/kohlrabi_gefüllt.html
 
,AT Christina Philipp ,D 13.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Fröhlicher Weinberg,
SWR 05.10.2001;
Rezept von Johann Lafer
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)