Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 717

Vorheriges Rezept (716) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (718)

Gefüllte Schweineschnitzel in Käsehülle

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DIE SCHNITZEL
200   Champignons
100   Gekochter Schinken
1   Öl
    Salz und Pfeffer
1/2   Gehackter Knoblauch
1   Frische Petersilie, grob
    -- gehackt
600   Schweinerücken
    Öl, für die Folie

   FÜR DIE KÄSEHÜLLE
1   Möhre
80   Zucchini
4   Eier
80   Frisch geriebener Parmesan
50   Frisch geriebene
    -- Semmelbrösel
    Salz und Pfeffer
    Öl, zum Ausbacken
50   Doppelgriffiges Mehl
 

Zubereitung

Für die Schnitzel die Champignons putzen und klein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Pilze in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl anbraten, die Schinkenwürfel dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Petersilie würzen.
 
Den Schweinerücken in etwa 8 mm dünne Scheiben schneiden und zwischen zwei Lagen geölter Frischhaltefolie auf die Hälfte der Dicke klopfen. Die Schnitzel salzen und pfeffern, jeweils 2 TL Füllung in die Mitte setzen und die Schnitzel darüber zusammenklappen.
 
Für die Käsehülle die Möhre schälen, die Zucchini waschen und beides in feine Streifen schneiden. In Salzwasser bissfest kochen, auf einem Sieb abschrecken, abtropfen lassen und mit einem Küchentuch trockentupfen. Die Eier verquirlen, mit Parmesan, Gemüsestreifen und Semmelbröseln mischen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne bei milder Hitze 2 cm hoch Öl einfüllen und erhitzen.
 
Die Schnitzel im Mehl wenden, durch die Eiermasse ziehen und sofort in die Pfanne legen. Auf beiden Seiten goldbraun braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
 
Dazu passt ein frischer Gurkensalat mit Dill.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (716) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (718)