Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 757

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)

Gemüse-Roggen-Auflauf mit Käse

( 1 Auflauf )

Kategorien

Zutaten

125 Gramm  Roggenkörner
2 mittl. Zwiebeln
20 Gramm  Butter
4   Eier
1 Dose  Saure Sahne (150g)
100 Gramm  Schlagsahne
3 Essl. Gouda, mittelalt, gerieben
300 Gramm  Kartoffeln
400 Gramm  Möhren
    Meersalz
    Weißer Pfeffer
    Glatte Petersilie
    Butter (für die Form)
 

Zubereitung

Roggenkörner über Nacht in Wasser einweichen. Zusammen mit dem Einweichwasser in einem Topf eine Stunde kochen. In einem Sieb abtropfen lassen. Trocken dämpfen.
 
Zwiebeln schälen und würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig braten. In einer Schüssel mit dem Roggen mischen.
 
Eier mit Sahne und Käse verrühren. Kartoffeln und Möhren schälen. Auf einer Rohkostreibe grob in die Ei-Sahne-Masse raspeln. Kräftig mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.
 
Eine feuerfeste Form einfetten. Abwechselnd Roggen- und Kartoffel-Möhren-Mischung einschichten.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gasherd: Stufe 4/Umluft: 200 Grad) ca. 45 min. überbacken. Mit Petersilie garniert servieren.
 
Dazu schmeckt grüner Salat in Joghurt-Marinade mit gehackten Walnußkernen.
 
Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunde (ohne Wartezeit)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Moderne Küche: Aufläufe
ISBN: 3-8118-4233-1
Erfasst von Sascha Krämer

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)