Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 764

Vorheriges Rezept (763) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (765)

Gemüseeintopf mit Käse

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Ghee
6   Nelken
2   Zimtstangen, 7,5 cm
3   Lorbeerblätter
1/2 Teel. Gem. Kardamom
6   Kartoffeln, grob gewürfelt
450 Gramm  Erbsen
1 Teel. Kurkuma
425 ml  Wasser
6 mittl. Tomaten, geviertelt
1 Teel. Frischer Ingwer
1/4 Teel. Muskatnuß
1/2 Teel. Brauner Zucker
2 Teel. Salz
150 ml  Saure Sahne
1 Essl. Korianderblätter
100 Gramm  Mandeln, leicht geröstet
250 Gramm  Paneer, grob gewürfelt und
    -- fritiert
 

Zubereitung

Das Ghee auf mittlerer Flamme in einem großen Topf erhitzen. Wenn es anfängt zu rauchen, die Nelken, Zimtstangen, Lorbeerblätter und den gem. Kardamom hineingeben und für etwa 30 Sekunden unter Rühren rösten. Dann die Kartoffeln beimengen. 5 Minuten wenden. Nun die Erbsen und Kurkuma zufügen. Einmal umrühren, das Wasser hineingießen und 10 Minuten mit Deckel kochen laßen. Dann die Tomaten, den geriebenen Ingwer, Muskat, Zucker und Salz untermengen und weitere 5 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen laßen. Die saure Sahne, die Korianderblätter, die Mandeln und die fritierten Paneerwürfel einrühren. Die ganzen Gewürze herausnehmen. Vor dem Servieren noch einige Minuten erhitzen.
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Diana Droßel
Adiraja Dasa
Wedische Kochkunst
Die erlesensten Gerichte
der vegetarischen Küche
Indiens 1987

Vorheriges Rezept (763) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (765)