Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 786

Vorheriges Rezept (785) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (787)

Geröstete Käsetoasts

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2   Weißbrot
3   Eier
200 Gramm  Käse
    -- gerieben
    Salz
    Pfeffer
    Fett
 

Zubereitung

Das Weißbrot in Scheiben schneiden. Die Eier mit dem geriebenen Käse verquirlen, auf die Weißbrotscheiben verteilen, salzen und pfeffern. Die Toasts mit der bestrichenen Seite in erhitztem Fett goldgelb backen. Zu Tee oder als Vorspeise mit Tatarensoße reichen. -Sie laßen sich auch in der Röhre überbacken. Der Käse darf aber keinesfalls anbrennen, sonst bekommt er einen bitteren Geschmack.
 
* aus: Tschechische Küche; Verlag für die Frau, Leipzig 1977
 
Erfaßer: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 02.09.1998
 
Stichworte: P4, Vorspeise, Tschechisch, Toast
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (785) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (787)