Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 797

Vorheriges Rezept (796) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (798)

Geschnetzelter Fleischkäse mit Nudeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GESCHNETZELTER FLEISCHKÄS
400 Gramm  Bandnudeln
100 Gramm  Margarine
800 Gramm  Leberkäse, oder Fleischkäse
4   Zwiebeln
4   Tomaten, - oder
1 klein. Dose Tomaten
100 Gramm  Margarine
    Basilikum
    Oregano, HL-Werbeblättle
    -- 9/
 

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
 
Den Leber- bzw. Fleischkäse in fingerlange Streifen schneiden und in Margarine (1) kurz anbraten. Zur Seite stellen.
 
Zwiebeln kleinschneiden und in Margarine (2) goldgelb dünsten. Die gehäuteten, in Streifen geschnittenen Tomaten dazugeben. Alles würzen und 2-3 Min. schmoren lassen.
 
Die gebratenenen Leber- bzw. Fleischkäsestreifen dazugeben.
 
Nudeln in etwas Margarine schwenken und das Geschnetzelte darauf anrichten.
 
Dazu soll eine Pfeffersoße recht gut schmecken.
 
Christiane Schicke: *Ich* tät ja noch etwas Creme fraiche an das Geschnetzelte.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (796) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (798)