Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 805

Vorheriges Rezept (804) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (806)

Gnocchi di Farina Gialla (Überbackene Mais-Gnocchi)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Feiner Mais
1 Essl. Mehl
1 Ltr. Fleischbrühe (Würfel)
2 Essl. Butter
150 Gramm  Sbrinz; gerieben
2   Eier
100 ml  Sahne
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Tessiner Spezialitäten
- Koch-Studio, Zürich
- erfasst von Petra Holzapfel
 
Fleischbrühe (oder Wasser mit den Fleischsuppenwürfeln) aufkochen. Mais und Mehl mischen und unter Rühren in die kochende Flüssigkeit einstreuen. 30 Minuten auf kleinem Feuer zugedeckt kochen. Die Butter und die Hälfte vom Sbrinz beifügen. Leicht auskühlen lassen, dann die Eier darunterziehen. Die Masse mit einem Spachtel auf ein kalt abgespültes Blech streichen und ganz erkalten und fest werden lassen. Runde oder rechteckige Plätzchen ausschneiden und diese ziegelförmig in eine bebutterte Gratinform schichten. Mit dem restlichen Käse bestreuen und den Rahm darübergiessen. Bei Mittelhitze goldbraun backen.
 
Stichworte: Schweiz, Mais
:Stichworte : Käsegerichte

Vorheriges Rezept (804) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (806)