Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 817

Vorheriges Rezept (816) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (818)

Gränni-Suppe (Zwiebelsuppe mit Käseschnitte)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DIE SUPPE
250 Gramm  Zwiebeln
60 Gramm  Butter
1 Ltr. Wasser
20 Gramm  Hühnerbouillonwürfel
1 Prise  Knoblauchpulver
1 Essl. Petersilie, gehackt

   CHÄSSCHNITTLI
75 Gramm  Emmentaler, gerieben
75 Gramm  Greyerzer, gerieben
1   Ei
1 Essl. Rahm
    ; Salz
    ; Pfeffer
4 Scheiben  Züpfe oder Toastbrot
 

Zubereitung

Die Suppe: Die Zwiebeln in mittlere Stücke schneiden und in Butter goldgelb anbraten. Dann mit Hühnerbouillon und Wasser ablöschen. Knoblauch beigeben und 10 Minuten kochen.
 
Die Chäßchnittli: Geriebenen Käse, Ei, Rahm, Salz und Pfeffer (Mühle) zu einer teigartigen Masse verarbeiten. Mit der Käsemasse die getoasteten Züpfen oder Toastscheiben nicht allzu dick bestreichen und im Ofen überbacken. Gesondert zur Suppe servieren.
 
Tip: Ein wenig Backpulver in der Käsemasse bewirkt, daß diese leichter wird und beim Backen etwas aufgeht. Das eignet sich besonders gut für eine Käseschnitte mit Spiegelei.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Rezepte aus dem
Emmental
Erfaßt von M. Herrsche

Vorheriges Rezept (816) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (818)