Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 889

Vorheriges Rezept (888) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (890)

Hackbraten mit Schafskäse und Petersilie

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Hackfleisch, halb und halb
1   Zwiebel
    -- fein gehackt
20 Gramm  Butter
1   Semmel
    -- vom Vortag
1   Ei
2 Essl. Tomatenmark
1 Teel. Senf
    Salz
    Pfeffer
    -- aus der Mühle
3 Bund  Petersilie
    -- fein gehackt
200 Gramm  Schafskäse klein gewürfelt
    Fett
    -- für die Form
375 ml  Fleischbrühe
150 Gramm  Sahne
 

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Semmel in Wasser einweichen, gut ausdrücken. Zwiebel in der Butter glasig dünsten.
 
Das Hackfleisch in einer Schüssel mit Zwiebel, Semmel, Ei, Tomatenmark, Senf und Gewürzen gut verkneten. 2/3 der Petersilie und den Käse zum Hackfleisch geben, gut vermischen und zu einem Laib formen.
 
Den Braten in einen gefetteten Bräter legen und im Backofen bei 180 Grad ca. 60 Minuten garen. Herausnehmen, warm stellen.
 
Den Bratenfond mit der Brühe loskochen. Die Sahne dazugeben, um ein Drittel einkochen laßen, abschmecken. Durch ein Sieb geben.
 
Den Braten vor dem Servieren mit der restlichen Petersilie bestreuen. Die Sauce in einer Sauciere anrichten.
 
Quelle: Treffpunkt für Genießer bei Schürmann 01/2001
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (888) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (890)