Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 893

Vorheriges Rezept (892) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (894)

Hackfleischwuerstchen

( 4 Pers )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Beefsteak,
1   Broetchen vom Vortag,
1   Zwiebel,
1/2   Petersilie,
1/2   Dill,
1 Bund  Schnittlauch,
300 Gramm  Hackfleisch, gemischtes
1   Ei,
    Salz,
    Weisser Pfeffer aus der
    -- Muehle,
  Einige  Spritzer Tabasco
200 Gramm  Pikante
    Kaese in ca. 1 cm dicken
    -- Scheiben,
1 Essl. Mehl,
2 Essl. Butterschmalz, evtl. mehr
 

Zubereitung

1. Broetchen einweichen, Zwiebeln fein wuerfeln, Kraeuter hacken bzw. in Roellchen schneiden. Beide Hacksorten mit Zwiebel, dem ausgedrueckten Broetchen, Ei, Kraeutern, bis auf 2 El Schnittlauchroellchen, verkneten, mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken, in zwoelf Portionen teilen.
 
2. Den Kaese entrinden, Scheiben in 12 Balken schneiden. Kaese im Mehl wenden und mit der Hackmasse umhuellen. Im heissen Butterschmalz rundherum 6-7 Minuten braten. Mit Schnittlauchroellchen bestreut servieren. Dazu schmecken Bandnudeln mit Zucchini und Paprikastreifen.
:Stichworte : Fleisch, Hack, Kaese
:Notizen (**) : Gepostet von: EMIL MUELLER
:Zusatz : Zubereitung
: : 40 Minuten

Vorheriges Rezept (892) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (894)