Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 90

Vorheriges Rezept (89) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (91)

Bananen-Käsekuchen

( 1 Torte )

Kategorien

Zutaten


   BANANENKÄSEKUCHEN
    TEIG:
240 Gramm  Vollweizenmehl
80 Gramm  Butter
2 Essl. Honig
2 Essl. Sahne
100 ml  Wasser
1 Essl. Backpulver
1/2 Essl. Zimtvanille

   BELAG
1 kg  Magerquark
4 groß. Bananen
2 Essl. Sahne
3 Essl. Honig
2 Essl. Vollweizenmehl
1 Essl. Naturvanille
1 Essl. Butter
3 Essl. Mandelblättchen, ausgedacht
 

Zubereitung

3.00 tb Mandelblättchen, ausgedacht - un
 
Instructions:
 
Das Mehl mit dem Gewürz und dem Backpulver durchsieben, die Butter, den Honig und die Flüssigkeiten dazugeben und alles schnell und gründlich verkneten. Eine gefettete 26cm-Form mit dem Teig füllen und einen Rand von ca. 3cm ziehen. Die Form 30min in den Kühlschrank stellen. Für den Belag g den Quark gut abtropfen lassen, mit Sahne, Gewürz, Butter, Honig, Mehl und den geschälten Bananen im Mixer gut verquirlen. Backofen 200° vorheizen, den Teigboden 10min vorbacken, herausnehmen und die Füllung daraufgeben. Mit den Mandelblättchen bestreuen. Ca. noch eine halbe Stunde weiterbacken. Den Kuchen bis zum völligen Erkalten im Herd d lassen, sonst fällt er zusammen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (89) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (91)