Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 92

Vorheriges Rezept (91) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (93)

Bandnudeln in Käsesaauce mit Brokkoli

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 Essl. Butter
1 groß. Klein gehackte Zwiebel
500 Gramm  In Röschen geteilte
    -- Brokkoli
500 Gramm  Gedrehte Bandnudeln
150 ml  Heiße Gemüsebrühe
    Salz
    Weißer Pfeffer
1 Essl. Mehl
150 Gramm  Süße Sahne
60 Gramm  Klrin geschnittener
    ; Mozzarella
1 Prise  Geriebene Muskatnuss
    Apflscheiben zum Garnieren
 

Zubereitung

Die Hälfte der Butter auf mittlerer Stuife schmelzen, darin die Zwiebel 4 Minuten bräunen. Brokkoliröschen und Nudeln dazugeben und 2 Minuten unter Umrühren erhitzen. Mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen, alles zum Kochen bringen und weitere 12 Minuten leise kochen. Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Die restliche Butter zerlaßen, das Mehl dazu sieben und unter ständigem Rühren 2 Minuten anschwitzen laßen. Nach und nach die Sahne dazugeben und bis zum Siedepunkt erhitzen, jedoch nicht kochen laßen. Dann den Käse einstreuen und mit Salz und Muskat abschmecken. Die Nudel-Brokkoli-Mischung durch ein Sieb abgießen, die Käse-Sahne-sauce darüber gießen und alles unter gelegentlichem Umrühren 2 Minuten erhitzen. Das Gericht in einer großen , tiefen Servierschüssel, die vorher angewärmt wurde, anrichten und mit Apfelscheiben garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Pasta

Vorheriges Rezept (91) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (93)