Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 982

Vorheriges Rezept (981) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (983)

Ingwer- Birnen- Käsekuchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Einfache süsse Kekse
0,8 Essl. Gemahlener Ingwer (1)
40 Gramm  Butter
1,2   Fest Birnen ( oder auch 4)
100 Gramm  Freiner Zucker
0,8 Essl. Zitronensaft
200 Gramm  Doppelrahmfrischkäse
0,8   Eier
0,8 Essl. Gemahlener Ingwer (2)
120 Gramm  Sauerrahm
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Das grosse Buch der
- Dessert Könemann Verlag
- 1999 Tilo Löbeth
-
 
1. Springform ( 24 cm) leicht einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Mit Mehl bestäuben und überflüssiges Mehl ausklopfen 2. Kekse mit Ingwer (1) in der Küchenmachine zerkleinern, zerlassen Butter zugeben und gut mischen. Fest auf Boden und Rand drücken und 10 Minuten kaltstellen3. Birnen schälen ,in dünne Scheiben schneiden und mit der Hälfte des Zuckers, dem Zitronensaft und 375 ml Wasser in einem Topf mischen. Aufkochen, Temperatur reduzieren und köcheln bis die Birnen weich aber nicht zerkocht sind. Abgiessen und abkühlen lassen. 4. Frischkäse und restlichen Zucker glattrühren. Erst Eier und Ingwer dann Sauerrahm unterrühren. Birnen auf dem Boden verteilen und darüber die Füllung geben. 1 Stunde bei 150 Grad backen, bis der Kuchen fest ist. In der Form abkühlen lassen und über nacht in den Kühlschrank stellen h 4) Stichworte:
:Stichworte : Käsegerichte

Vorheriges Rezept (981) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (983)