Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 989

Vorheriges Rezept (988) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (990)

Italienischer Käsesalat

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 groß. Tomaten
1 Teel. Senf
4 Essl. Weissweinessig
5 Essl. Sonnenblumenöl
1/2 Bund  Petersilie
1/2 Bund  Basilikum
1   Schalotte
    Salz
    Pfeffer
150 Gramm  Salami am Stück
150 Gramm  Raclettekäse
200 Gramm  Dose Borlottibohnen
    -- Abtropfgewicht
 

Zubereitung

Von jeder Tomate einen Deckel abschneiden. Das Tomateninnere mit einem Teelöffel herauslösen und im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren. In eine kleine Schüssel geben.
 
Senf, Essig und Öl zum Tomatenjus geben und mit dem Schwingbesen gut verrühren. Petersilie und Basilikum fein hacken. Die Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden. Alles beifügen und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Die Salami wenn nötig häuten, in Scheiben und diese in kleine Würfel schneiden. Den Käse entrinden und ebenfalls würfeln. Die Bohnen in ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser spülen und gut abtropfen laßen.
 
Salami, Käse und Bohnen in die Sauce geben und mischen. Den Käsesalat in die Tomaten füllen und die Tomatendeckel wieder aufsetzen. Nach Belieben mit Kräuterblättchen oder Salat garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Beatrice Äpli
Meyers Modeblatt 19/00
Umgew. von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (988) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (990)