Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 162

Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)

Girello alla Palermitana, Kalbsbraten Palermitaner Art

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GIRELLO ALLA PALERMITANA,
1 kg  Kalbsfleisch
500 Gramm  Weiße Zwiebeln
250 ml  Trockener Weißwein
400 ml  Öl
1 Essl. Tomatenextrakt
    Lorbeer
    Rosmarin
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die Zwiebeln sehr fein schneiden und auf kleiner Flamme mit der Hälfte vom Öl hellgelb garkochen.
 
In einem Bratentopf das Fleisch mit den Kräutern und dem restlichen Öl anbraten. Dann die schon gekochten Zwiebeln hinzufügen und mit dem Wein begießen. Salzen und pfeffern. Ungefähr neunzig Minuten lang in heißem Backofen braten.
 
Wenn das Fleisch gar ist, die eingekochte Sauce passieren und den Tomatenextrakt dazugeben.
 
Das Fleisch in feine Scheiben schneiden und mit der Zwiebelcreme überdecken. Ein Teil der Creme kann auch für die Nudeln verwendet werden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)