Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 167

Vorheriges Rezept (166) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (168)

Gratinierte Kalbsschnitzel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Kartoffeln (fest kochende)
4   Kalbsschnitzel
1 Essl. Butterschmalz
    Salz, Pfeffer
1 Bund  Schnittlauch
1 Bund  Blattpetersilie
1-2 Essl. Flüssige Butter
1/2 Essl. Knoblauch, gehackt
500 Gramm  Crème fraîche
    Muskatnuss, gemahlen
250 Gramm  Allgäuer Emmentaler,
    -- gerieben
50 Gramm  Butter
 

Zubereitung

1. Kartoffeln am Vortag als Pellkartoffeln kochen. Anschliessend schälen, leicht abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.
 
2. Backofen auf 180 GradC vorheizen. Schnitzel plattieren, in Butterschmalz von beiden Seiten leicht anbraten, mit Salz,Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen. Kräuter waschen, trockenschleudern und fein hacken. 3. Flüssige Butter, Knoblauch und eine Prise Salz mischen, eine Auflaufform damit ausstreichen. Kartoffeln darin verteilen, mit Salz, Pfeffer würzen. Kalbsschnitzel auf die Kartoffeln legen und Kräuter darüber streuen.
 
4. Crème fraîche glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit dem Emmentaler mischen. Masse gleichmässig auf Kartoffeln und Schnitzeln verteilen. Butter in kleine Würfeln schneiden, auf der Käsemasse verteilen. Schnitzel im Backofen bei 200 GradC ca. 30 Min. überbacken.
 
Dazu passt ein grüner Blattsalat mit Obstessig-Vinaigrette.
 
Zubereitungszeit: ca. 45 Min. Zeit zum Überbacken: ca. 30 Min.
 
http://www.3sat.de/3satframe.php3?a=1&url=http://www.3sat.de/geniess en/rezepte/26261/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 04.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Geniessen auf gut
deutsch,
Kalbsschnitzel,
3sat 04.12.2001;
Rezept von Claudia
Köpf-Schwind
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (166) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (168)