Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 170

Vorheriges Rezept (169) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (171)

Gratiniertes Kalbsfilet auf Curry-Gemüse

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 18,89
1 Schale  Champignons
7   Bananen mini
1 Schale  Himbeeren
1 Pack. IGLO Erbsen&Möhren gefroren
150 Gramm  Kalbsfilet
200 Gramm  Kokosflocken
1 Tafel  STOLLWERCK Schokolade
1 Pack. Reispapier
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Gratiniertes Kalbsfilet auf Curry-Gemüse Dessert:
 
Bananen im Reisblatt auf Zitronenzabaione
 
Zubereitung der Hauptspeise: Gratiniertes Kalbsfilet auf Curry-Gemüse
 
Das Kalbsfilet würzen und in Olivenöl anbraten. Die geschnittenen Champignons, ein Stück Butter, etwas Knoblauch, einen Schuß Sahne und getrocknetes Basilikum dazugeben und im Ofen bei 230ÝC garziehen lassen. Für das Gemüse ein Stück Butter mit Currypulver und Knoblauch in einer Pfanne anrösten, die Erbsen und Möhren dazugeben, mit Salz, Pfeffer und einem Schuß Sahne abschmecken, einkochen und frische Kräuter unterrühren. Alles auf einem Teller anrichten und mit frischen Kräutern garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1997 Chardonnay 120 Barrique Santa Rita / Santiago aus Mavle / Südamerika
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (169) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (171)