Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 204

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)

Kalb-Dill-Medaillons

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

4   Kalbsmedaillons
2 Essl. Öl
  Etwas  Salz
  Etwas  Pfeffer
2   Tomaten
1/4   Salatgurke
1 Bund  Dill
4 Scheiben  Gekochter Schinken
4 Scheiben  Gouda
200 Gramm  Creme fraiche
1 Teel. Senf
 

Zubereitung

Kalbsmedaillons flach klopfen und von beiden Seiten je 5 Minuten bei starker Hitze mit Öl in der Pfanne braun anbraten. Kalbsmedaillons salzen und pfeffern. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden und den Dill hacken. Kalbsmedaillons auf ein Backblech legen. Kalbsmedaillons nacheinander mit Gurke, der Hälfte des Dill, Schinken, Tomate und Käse belegen. 8 Minuten bei 250° C auf mittlerer Schiene überbacken. Den verbliebenen Bratensud in der Pfanne mit Creme fraiche verrühren und 2 Minuten einkochen. Senf unter die Creme fraiche-Soße rühren. Die Soße über die Steaks gießen. Den restlichen Dill darüberstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

http://www.rezepte-
kochrezepte-backrezepte.
info

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)