Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 309

Vorheriges Rezept (308) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (310)

Kalbschulter in Kapernsoße

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten


   KALBSCHULTER IN KAPERNSO
500 Gramm  Kalbßchulter
150 Gramm  Wurzelwerk
    Lorbeerblatt
    Wacholderbeeren
1 Teel. Butter
1 Essl. Mehl
1 Tasse  Milch, kalt
1 Tasse  Brühe aus Kalbfleisch
2 Essl. Sahne
    Jodsalz
    Pfeffer
    -- a. d. Mühle
2 Essl. Kapern
80 Gramm  Paprikaschoten, bunt - in
    -- Wü
1   Gewürznelke
1 Teel. Butter, Erfaßt: Ulli Fetzer
 

Zubereitung

Die Kalbschulter zusammen mit dem Wurzelwerk, dem Lorbeerblatt, der Nelke und den Wacholderbeeren kochen.
 
Für die Soße aus Butter und Mehl eine helle Schwitze zubereiten, mit kalter Milch aufgießen und gut verrühren.
 
Anschließend Brühe vom gekochten Kalbfleisch dazugeben und das Ganze langsam kochen lassen. Mit etwas Sahne abschmecken und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Ganz zum Schluß die Kapern dazugeben.
 
Das Kalbfleisch aus dem Topf nehmen, in Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten. Die Kapernsoße darübergeben und mit den in etwas Butter gedünsteten Paprikaschoten garnieren.
 
Beilage-Empfehlung: Dillkartoffeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (308) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (310)