Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 333

Vorheriges Rezept (332) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (334)

Kalbsfilet mit Frischkäse-Kruste

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KALBSFILET MIT FRISCHKÄS
800 Gramm  Kalbsfilet
    Salz
    Pfeffer
30 Gramm  Biskin Spezial
1 klein. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
4 Scheiben  Toastbrot
1 Bund  Basilikum
150 Gramm  Frischkäsezubereitung
    -- z.B.
 

Zubereitung

150 g Frischkäsezubereitung; z.B. Lätta
 
1. Filet würzen, in 20g Fett rundherum braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
 
2. Zwiebel und Knoblauchzehe pellen, fein hacken und im restlichen Fett andünsten, Toast entrinden und würfeln. Basilikum bis auf einige Blättchen zum Garnieren hacken.
 
3. Zwiebel- und Knoblauchwürfel mit Toast, Frischkäse und Basilikum pürieren, salzen und pfeffern. Das Fleisch mit der Paste bestreichen und im auf 200 oC vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten braten. In Scheiben schneiden und mit Basilikum garnieren.
 
Beilage: Bandnudeln, Zuckerschoten, evtl. mit Frischkäse-Creme gefüllt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Lukullus
gepostet von
JTrg Weinkauf

Vorheriges Rezept (332) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (334)