Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 37

Vorheriges Rezept (36) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (38)

Dunkle Kalbsfußgallerte.

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

3/4 kg  Knochen
    Butter
5   Kalbsfüße
    -- bis 1/5 mehr
1   Zwiebel
5 Ltr. ; Wasser
3   Eiweiß
    Maggi-Würze
 

Zubereitung

3/4 kg Knochen werden klein gehackt oder gestampft und in Butter angebraten, bis sie mit Zusatz von einigen Eßlöffeln Wasser recht braun sind. Dann gibt man sie in einen Topf, gibt 5 bis 6 kleingeschlagene Kalbsfüße sowie eine in Scheiben geschnittene, gut gebräunte Zwiebel dazu und läßt es in 5 Liter Wasser zugestellt langsam 2 1/2 bis 3 Stunden kochen, bis sich das Fleisch von dem Knochen löst und die Brühe bis auf etwa 3 Liter eingekocht ist. Dann läßt man sie durch ein dichtes Tuch laufen, läßt sie erkalten und nimmt alles Fett oben ab. Wieder erwärmt, fügt man 3 Eiweiß hinzu und peitscht die Brühe mit der Schneerute bis sie aufkocht. Dann stellt man sie auf eine wenig heiße Stelle, bis sich das Eiweiß sowie alles Unreine in die Höhe gezogen hat, läßt die Brühe nochmals durch ein Tuch laufen, wonach sie ganz klar sein wird, würzt sie nach Geschmack mit Maggi-Würze, füllt sie in Fleischgläser und sterilisiert 50 Minuten bei 100 Grad.
 
Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher erfaßt: Sabine Becker, 4. Juni 2000
 
,AT Sabine Becker ,D 03.06.2000 ,NI ** ,NO Gepostet von: Sabine Becker ,NO EMail: frosch@seerose.kristall.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (36) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (38)