Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 41

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)

Eingemachtes Kalbfleisch #2

( 1 Keine Angabe vorh. )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kalbsbrust, in Wuerfel
    -- geschnitten
1/2 Ltr. Wasser
1 Essl. Butterschmalz
1 Bund  Petersilie
1   Zwiebel
1   Lorbeerblatt
2   Nelken
1   Zitronenschnitz
    Salz
    Pfeffer

   FUER DIE SOSSE
2 Essl. Butterschmalz
2 Essl. Weissmehl
1/4 Ltr. Trockener Weisswein
    Salz
    Pfeffer
200 ml  Sahne
1   Eigelb
    Das Fleisch mit dem kochenden Wasser
    -- uebergiessen, zugedeckt
5   Minuten stehen lassen. Abseihen (Wasser nicht
    -- wegschuetten!).
    Butter heiss werden lassen, das Fleisch ringsum
    -- anduensten.
    Zugedeckt 20 Minuten im eigenen Saft schmoren
    -- lassen. Die
    Besteckte Zwiebel, Petersilie und
    -- Zitronenschnitz beigeben, salzen,
    Pfeffern, eventuell noch etwas Fleischwasser
    -- beifuegen, 1 Stunde auf
    Kleinem Feuer koecheln lassen.
    Aus der restlichen Butter mit dem Mehl eine
    -- Mehlschwitze bereiten,
    Mit dem Weisswein und dem restlichen
    -- Fleischwasser abloeschen, mit
    Salz und Pfeffer wuerzen, 20 Min. koecheln
    -- lassen. Petersilie,
    Zitrone und Zwiebel aus dem Fleisch entfernen,
    -- Fleisch und Sauce
    Miteinander vermengen, nochmals aufkochen. Die
    -- Sahne mit dem Eigelb
    Vermengen, das Fleisch darueber anrichten,
    -- nochmals gut vermengen.
    Nicht mehr kochen.
    Servieren zu breiten Nudeln, am besten
    -- selbstgemachten.
    Gepostet von Gunter Thierauf
    Aus: dem Netz
 

Zubereitung

Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 05.02.1999
 
Stichworte: Einkochen

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)