Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 431

Vorheriges Rezept (430) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (432)

Kalbsjus

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Kalbsknochen
    Kalbfleischabschnitte
    Suppengrün
    Fett
    ; Wasser
 

Zubereitung

Kalbsjus ist die Grundlage für feine braune Saucen. Klaingehackte Knochen und Abschnitte mit dem Suppengrün im Fett rösten, mit Wasser auffüllen und langsam kochen, abschäumen und entfetten. Zuletzt durchseien, geliert leicht.
 
Erfaßer: Arthur
 
Datum: 23.11.1996
 
Stichworte: Aufbau, Jus, Halbfabrik., Wild, P1
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Arthur Heinzmann
am 14.10.96
nach Jürgen Schmitt
Wild & Wildgeflügel
Ceres Verlag
ISBN 3-7670-0433-X

Vorheriges Rezept (430) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (432)