Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 453

Vorheriges Rezept (452) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (454)

Kalbskutteln a la Mode Du Cän

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Kalbskutteln
    -- vorgekocht
    -- beim Metzger
    -- rechtzeitig bestellen
3   Schalotten
    -- fein gehackt
1 Essl. Butter
1   Fleischtomate
1 Teel. Tomatenmark
1   Knoblauchzehe
    -- gequetscht
50 Gramm  Geräucherte Speckschwarte
1/2 Ltr. Bouillon
    -- evtl. aus
    -- Fleischextrakt
    -- hergestellt
200 ml  Lauch, Sellerie, Karotten
    -- feingewürfelt
1/4 Ltr. Apfelsaft
    -- besser noch
    -- Cidre und evtl. etwas
    -- Calvados
125 ml  Kräftiger Rotwein
1 Teel. Korianderkörner
    -- grob
    -- gemahlen
1 Essl. Essig
    ; Salz, Pfeffer

   ERASST *RK* AM 13.05.99 VON
    -- Ilka Spiess
    -- ARD-BUFFET
 

Zubereitung

Die Kutteln gut putzen und von Fett befreien. Dazu nimmt man einen Esslöffel und kratzt damit das noch haftende Fett weg. Butter in einem Topf schmelzen, Speckschwarte mit der Tomate und dem Tomatenmark darin gut anrösten, dann die Schalotten dazugeben. Wenn diese beginnen braun zu werden, mit der Bouillon und dem Apfelsaft ablöschen.
 
Die Kutteln in Streifen schneiden und dazugeben. Die Garzeit der Kutteln hängt davon ab, wie lange sie der Metzger vorgekocht hat. Sind die Kutteln weich, so ist auch der Fond ziemlich reduziert. Mit Rotwein auffüllen, Gemüsewürfelchen, Koriander und Essig hineingeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (452) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (454)