Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 460

Vorheriges Rezept (459) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (461)

Kalbsleber an Weißweinbirnen und Zwiebeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 17,34
2   Birnen
3   Blätterteigförmchen
1   Schälchen Himbeeren
150 Gramm  Kalbsleber
4   Kartoffeln
3/4 Ltr. Kölsch
1 Pack. Kokosraspeln
1   Mangold
50 Gramm  Parmesan
2   Tomaten
2   Zwiebeln
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Vorspeise: Gefüllte Pasteten Hauptspeise: Kalbsleber an Weißweinbirnen und Zwiebeln Dessert: Birnenbeignets
 
Zubereitung der Hauptspeise: Kalbsleber an Weißweinbirnen und Zwiebeln
 
Die Kalbsleber in Olivenöl anbraten, ziehen lassen und mit einer Butterflocke und einer Prise Muskat verfeinern. Die gewaschenen Mangoldblätter in Butter anschwitzen und mit Salz und einer Prise Muskat würzen. Die Zwiebelscheiben in Butter anrösten und salzen. Zucker karamelisieren, mit Weißwein ablöschen und eine tournierte Birne darin glasieren. Die geschälten Kartoffeln in Würfel schneiden, in Salzwasser garen und mit einer Püreepresse in einen heißen Sud aus Milch, einer Butterflocke, Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat rühren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1996 Fitou Domaine Terre Ardente/Leucame aus Südwestfrankreich
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (459) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (461)