Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 558

Vorheriges Rezept (557) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (559)

Kalbsragout auf Bürgerliche Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
500 Gramm  Kalbsschulter
    -- in größeren
    -- Würfeln
2 klein. Zwiebeln
    -- fein geschnitten
    Salz
1 Essl. Tomatenpüree
200 Gramm  Möhren
    -- grob gewürfelt
200 Gramm  Sellerie
    -- grob gewürfelt
1 Essl. Stärkemehl
1 Tasse  Weißwein
    Zitronensaft
250 Gramm  Champignons, frisch
    -- je
    -- nach Größe halbiert ode
    Geviertelt
    Mehl
    Fett

   NACH BELIEBEN
    Bohnen, grün
    -- extra gegart
    Erbsen
    -- extra gegart
 

Zubereitung

Das Fleisch salzen, mit Mehl bestäuben und in kleinen Mengen nach und nach im heissen Fett kräftig braun anbraten. Herausnehmen und warm stellen.
 
Zwiebeln im Bratfett anrösten, Tomatenpüree zugeben, gut verrühren und dreiviertel des Weins angiessen. Fleisch, Möhren und Sellerie in die Sauce geben. Alles etwa 50 Minuten (bis das Fleisch weich ist) zugedeckt schmoren.
 
Fleisch aus der Sauce nehmen und warm stellen.
 
Restlichen Wein und etwas Zitronensaft mit Stärkemehl verrühren, in die Sauce geben und etwas einkochen. Sauce passieren und wieder in den Topf geben. Pilze zugeben und einige Minuten darin kochen. (Nach Belieben Bohnen und/oder Erbsen zugeben. )
 
Die Sauce über das Fleisch geben, servieren.
 
dazu: Reis oder Kartoffeln
 
Pro Portion etwa: 345 Kalorien/1445 Joule
 
Quelle: Bernhard Kaiser
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (557) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (559)