Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 577

Vorheriges Rezept (576) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (578)

Kalbsragout mit Spinatsalat

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 12,95
6   Aprikosen
1   Apfel grün
1 Pack. Koriander
1 Pack. Kalbsgulasch
1 Pack. Spinat frisch
1   Zwiebel
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Kalbsragout mit Spinatsalat Dessert: Aprikosenmus mit Häubchen
 
Zubereitung der Hauptspeise: Kalbsragout mit Spinatsalat
 
Den Reis abkochen. Brotcroutons aus Weißbrot herstellen. Die Zwiebel schälen, kleinwürfeln, anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Das Kalbsragout mit dem zerstoßenen Koriander, Salz und Pfeffer würzen, in Sonnenblumenöl anbraten, einen Becher Sahne und etwas Weißwein dazugießen, salzen, pfeffern, einköcheln lassen und die Zwiebelwürfelchen unterrühren. Den Spinat in feine Streifen schneiden, kurz blanchieren und unter den Reis rühren. Den Spinatreis mit dem Ragout und einem halben, entkernten und aufgefächerten Apfel anrichten. Zuletzt die Brotcroutons darüberstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (576) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (578)