Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 626

Vorheriges Rezept (625) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (627)

Kalbsrücken mit Edelpilzkäse auf Bouillonkartoffeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Edelpilzkäse
    ; Bavaria od. Cambozola
600 Gramm  Kalbsrücken
100 Gramm  Blattkräuter
    ; Petersilie, Kerbel, Dill
    ; Basilikum, Estragon
200 Gramm  Schweinenetz
1/2 Ltr. Kalbsfond
300 Gramm  Kartoffeln
300 Gramm  Wurzelgemüse
    ; Karotten, Lauch, Sellerie
    ; Salz
    ; Pfeffer
    ; Muskatnuss
2   Eigelb
20 ml  Olivenöl
1 Teel. Speisestärke

   ERFASST DURCH PETER MESS
    -- Cooknet : 235:570/110
    -- Fido : 2:2487/3008.6
    -- 14.10.96
 

Zubereitung

Den Kalbsrücken in 150 g schwere Stücke schneiden und auf 1 cm Stärke plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Den Käse entrinden und mit der Hälfte der Kräuter und den Eigelb vermengen. Die Edelpilzkäsefarce ca. 1 cm stark auf den Kalbsrücken auftragen und einrollen. Nun ins Schweinenetz einpacken und rundum goldgelb anbraten.
 
Bei 180 Grad ca. 10-15 Minuten im Rohr garen. Vor dem Anrichten einmal quer durchschneiden.
 
Die Kartoffeln in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel im abgeschmeckten Kalbsfond 3 Minuten kochen, anschliessend die feingewürfelten Gemüse dazugeben und nochmals ca. 5 Minuten kochen, bis sie weich sind.
 
Nun mit etwas im kalten Kalbsfond angerührter Speisestärke andicken, nochmals abschmecken und die restlichen Kräuter dazugeben.
 
Erfasser: Peter
 
Datum: 23.11.1996
 
Stichworte: Fleisch, Kalb, Käse, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (625) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (627)