Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 669

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)

Kalbsschnitzel mit Raclette-Käse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KALBSSCHNITZEL MIT RACLET
4   Dünne Kalbßchnitzel
    Salz
    Weißer Pfeffer a.d.Mühle
6 Scheiben  Weizentoastbrot
60 Gramm  Margarine
1   Knoblauchzehe
2 Essl. Frische Thymianblätter
8 Scheiben  Raclette Käse
30 Gramm  Butterschmalz
2 Essl. KirschWasser

   AUSSERDEM
    Frischhaltefolie
    Fleischhölzchen
 

Zubereitung

Die Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen und mit der Kuchenrolle dünn ausrollen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Toastbrot entrinden und fein würfeln. Im heißen Fett goldbraun rösten. Mit der durchgepressten Knoblauchzehe und 1 EL Tymian würzen. Den Käse entrinden. Jedes Schnitzel mit 2 Scheiben Käse belegen. Je etwa 1 EL Brotwürfel darauf häufen. Die Schnitzel überklappen, mit Holzstäbchen zusammenstecken. Butterschmalz heiß werden lassen. Die Schnitzel darin von jeder Seite anbraten. Dann das Kirschwasser zugießen und von jeder Seite noch 1-2 Min. schmoren. Restliche Brotwürfel und Thymian überstreuen und sofort aus der Pfanne servieren. Dazu passen Pellkartoffel und ein grüner Salat.
 
Pro Portion etwa 740 kcal
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)