Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 674

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)

Kalbsschnitzel mit Schwammerln, Kräutersauce und Nudeln

( 5 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KALBSSCHNITZEL MIT SCHWAM
5   Kalbßchnitzel, a je 150 g
    Öl
1/2 kg  Bandnudeln

   SCHWAMMERLFÈLLE
300 Gramm  Steinpilze
2 Essl. Butter
100 Gramm  Zwiebel
2 Essl. Petersilie, gehackt Salz,
    -- Pf

   EIERSCHWAMMERLGRÖSTL
600 Gramm  Eierschwammerln,
    -- Pfifferling
2 Essl. Butter
1 mittl. Zwiebel
3   Eier
3 Essl. Petersilie, gehackt Salz,
    -- Pf

   KRÄUTERSAUCE
1 Essl. Butter
50 Gramm  Zwiebel
60 ml  Weißwein
1/4 Ltr. Suppe
100 Gramm  Sauerrahm
1 Essl. Mehl
100 ml  Schlagsahne
1 Handvoll  Frische Kräuter,
    -- ge
    Zitronensaft, Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

1.00 Handvoll frische Kräuter, geha; (Kerbel, Kresse, -Petersilie, Zitronensaft, Salz, Pfeffer - N
 
Instructions:
 
Rezept von Fritz Nindler, Bodensdorf/Ossiacher See
 
Für die Schwammerlfülle Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und in der Butter anschwitzen. Steinpilze dazugeben und kurz durchrösten. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
 
Die Kalbsschnitzel salzen und pfeffern, je zur Hälfte mit der Fülle bestreichen. Die Schnitzel zusammenklappen, eventuell mit Zahnstochern verschließen. Schnitzel in Öl beidseitig braten.
 
Für das Eierschwammerlgröstl die Pilze gut putzen, große halbieren. Gehackte Zwiebel in Butter anschwitzen, Eierschwammerl dazugeben, durchrösten und die anfallende Flüssigkeit abschütten. Eier aufschlagen und über die Eierschwammerl gießen. Mit Salz, Pfeffer, , Petersilie würzen. Das Gröstl solange rösten, bis die Eier feste Konsistenz haben.
 
Für die Kräutersauce Zwiebel hacken und in der Butter anlaufen lassen. Mit dem Wein ablöschen, etwas einkochen lassen. Anschließend die Suppe dazugeben und wiederum einkochen lassen.
 
Sauerrahm und Mehl glattrühren, in die Sauce einlaufen lassen, ca. 5 Minuten kochen. Schlagsahne einrühren, gehackte Kräuter dazugeben, eventuell mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer nachwürzen. Zuletzt mit dem m Pürierstab aufmixen. Die Kalbsschnitzel zusammen mit dem Gröstl, , der Sauce und den in Salzwasser gekochten Nudeln servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)