Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 682

Vorheriges Rezept (681) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (683)

Kalbsschnitzel mit Zitronensauce, Chicoree & Gorgonzola

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   CHICOREEGMÜSE
1 klein. Chicoree
    ; Salz
2 Essl. Himbeeressig
    ; Pfeffer
1 Teel. Puderzucker
10 Gramm  Butter
1/2 Teel. Honig
30 Gramm  Gorgonzola

   KALBSSCHNITZEL
4 klein. Kalbsschnitzel von je 80g
    ; Salz, Pfeffer
  Etwas  Koriander
    -- gemahlen
1 Teel. Speisestärke
10 Gramm  Butter
    Zitronensaft
    -- frisch
    -- gepresst
4 Essl. Trockener Weisswein
4 Essl. Fleischbrühe
1 Essl. Kerbelblätter
    -- fein gehackt
 

Zubereitung

Chicoree halbieren. Wenig Salzwasser mit Himbeeressig zum Kochen bringen und die Chicoreehälften darin bissfest kochen. Flachdrücken und würzen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
 
Puderzucker goldperlig schmelzen. Butter und Honig unterrühren, von der Kochplatte nehmen und die Chicoreehälften darin unter Schwenken karamelisieren lassen.
 
Gorgonzola in kleinen Stückchen darüber verteilen. Kurz im vorgeheizten Backofen überbacken.
 
Die Schnitzel flachklopfen. Salz, Pfeffer, Koriander und Stärke vermischen und die Schnitzel damit bestäuben.
 
Butter aufschäumen lassen und die Schnitzel auf beiden Seiten kurz braten.
 
Mit Zitronensaft und Weisswein ablöschen, einkochen lassen und mit Brühe aufgiessen. Kerbel hinzufügen.
 
pro Person: ca. 360 kcal.
 
,AT Ulli Fetzer ,D 03.05.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Ulli Fetzer , NO EMail: Ufetzer@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ulli Fetzer
BAYERNTEXT
GENIESSEN ERLAUBT
Feine leichte Küche

Vorheriges Rezept (681) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (683)