Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 694

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)

Kalbssteak in Marsala mit Selleriekartoffeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Kalbssteaks (je 150 g)
    Kokosfett zum Braten
    Salz
    Pfeffer f.a.d.M.
1 klein. Zwiebel
125 ml  Fleischbrühe
125 ml  Marsala, trocken
1 Essl. Pfefferkörner, grün
125 ml  Schlagsahne

   SELLERIEKARTOFFELN
500 Gramm  Kartoffeln
200 Gramm  Sellerie
    Salz
125 ml  Schlagsahne
30 Gramm  Margarine
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die Kalbssteaks in heißem Fett von jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen. Die fein gehackte Zwiebel im Bratfett leicht bräunen, Brühe angießen und auf die Hälfte einkochen lassen. Marsala zufügen und wieder auf die Hälfte reduzieren. Grünen Pfeffer und Sahne unterrühren und noch einmal kurz einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Kartoffeln und Sellerie schälen, würfeln und in Salzwasser garen. Abgießen, pürieren, Sahne und Margarine dazugeben, glattrühren und abschmecken. Die Masse auf eine Platte spritzen und eventuell unter dem Grill kurz gratinieren. Mit den Steaks und der Sauce zusammen servieren. Dazu einen gemischten Salat reichen.
 
Quelle: Werbeprospekt erfasst: Sabine Becker, 6. September 1997
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)