Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 757

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)

Münchner Kalbshaxe

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MÜNCHNER KALBSHAXE
600 Gramm  Ausgehöhlte Kalbshaxe,
    -- Jodsa
1 Teel. Butterschmalz
150 Gramm  Wurzelgemüse
1/4 Ltr. Braune Grundsoße oder, -
    -- Brü
1 Tasse  Dunkles Bier
1   Lorbeerblatt
1   Knoblauchzehe
2   Wacholderbeeren

   SPECKSOSSE
60 Gramm  Bauchspeck
    Zwiebeln
1/2 Tasse  Brühe
    Kümmel
    Majoran, Nach SAT.1 TEXT -
 

Zubereitung

600.00 g Ausgehöhlte Kalbshaxe, Jodsalz; aus der Mühle
 
Majoran, Nach SAT.1 TEXT - - 23.
 
Instructions:
 
Kalbshaxe mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Butterschmalz erhitzen, das Wurzelgemüse darin kurz angehen lassen. Mit der Grundsoße oder Bier aufgießen, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren dazu und die Haxe aufs s Gemüsebett legen.
 
Im Bratrohr bei 180-200 Grad ca. 35-40 Min. braten. Ab und zu mit Bratenfond übergießen, damit die Haxe schön knusprig wird.
 
Specksoße: Die feingeschnittene Zwiebel in Butterschmalz glasig dünsten, gewürfelten Bauchspeck dazu, mit etwas Brühe angießen, so den Speck leicht auslassen. Bratenfond dazugeben, gut verkochen, mit Kümmel und d Majoran abschmecken. Kalbshaxe aufschneiden und die Specksoße se darübergeben.
 
Beilage: Bayerische Semmelknödel und Rosenkohl, leicht gegart, in Butter nachgeschwenkt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)