Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 829

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)

Schweins- oder Kalbshaxe oder Halb und Halb

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   SCHWEINS ODER KALBSHAXE
6   Haxenscheiben von je 250 g
2 Essl. Zwiebel, gehackt
2 Essl. Butter
1/2 Teel. Rosmarin
1 Teel. Abgeriebene Zitronenschale
1/2 Tasse  Fleischbrühe
1/2 Tasse  Tomatenpüree
1 Prise  Zucker
100 Gramm  Frische Champignons
  Etwas  Knoblauch
    Majoran
    Thymian
    Beifuß
    Salz
    Pfeffer
1 Prise  Cayennepfeffer
1 Essl. Schnittlauchröllchen
  Etwas  Sahne
2 1/2 Tassen  Rotwein
 

Zubereitung

Zwiebeln in der Hälfte der Butter hellbraun anbraten, mit Fleischbrühe und Rotwein ablöschen, Gewürze und Zitronenschale zugeben, 5 Minuten stark kochen lassen, dann die Flüssigkeit durch ein Sieb gießen.
 
Die Haxenstücke beidseitig in der restlichen Butter kräftig anbraten, salzen, pfeffern und mit dem Sud ablöschen. Zugedeckt auf kleiner Flamme eine Stunde schmoren.
 
Die Champignons fein schneiden und 10 Minuten vor Ende der Kochzeit beifügen. Haxenteile aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Tomatenpüree und Zucker zur Sauce geben, etwas einkochen lassen, etwas Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer etwas nachwürzen. Sauce über die Haxenteile geben und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
 
Dazu kann man Nudeln oder Kartoffeln reichen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

von Hannelore und Otto
Schmitt, Darmstadt
erfa t von:
Michl Bromberg

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)