Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 867

Vorheriges Rezept (866) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (868)

Weissweingemüse mit Kalbszunge

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Kalbszunge
1/2   Blumenkohl
1   Romanesco
1   Kohlrabi
4   Junge Karotten
125 ml  Sahne
125 ml  Weisswein
125 ml  Gemüsebrühe
1 Teel. Thymianblättchen
2   Schalotten
    -- fein geschnitten
1   Knoblauchzehe
    -- fein
    -- geschnitten
2 Essl. Butter
1 Teel. Mehlbutter
    ; Salz, Pfeffer, Muskatnuss
 

Zubereitung

Die Kalbszunge in Salzwasser eine Stunde lang weichkochen. Herausnehmen und unter fliessend kaltem Wasser die Haut abziehen. Dann im Kochsud warm halten.
 
Das Gemüse putzen, würfeln und in Salzwasser bissfest kochen. Anschliessend in Eiswasser kurz abschrecken. Schalotten und Knoblauch in Butter anschwitzen, mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen und auf die Hälfte reduzieren lassen.
 
Thymian, Muskat und Sahne dazugeben, mit Mehlbutter binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse in die Sauce geben und kurz erwärmen. Die Zunge tranchieren und mit dem Gemüseragout anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (866) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (868)