Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 100

Vorheriges Rezept (99) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (101)

Grüner Spargel mit Kaninchenfilet

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Spargel, grün
4   Kaninchenfilets
1/2   Koriander
1 Schuss  Chilisauce,
    -- (Asienladen)
125 Gramm  Kokosmark (Asienladen)
125 Gramm  Mayonnaise
4   Nussöl
2   Sesamöl
1   5-Gewürzpulver, (Asienladen
    Salz, Pfeffer
    Sesamkörner, schwarz, zur
    -- Dekoration
 

Zubereitung

Zubereitung: Das untere Ende des Spargels schälen. Die Stangen in ca. 7 cm lange Stücke schneiden.
 
In Nussöl mit Salz, Pfeffer, etwas 5-Gewürzpulver 2-3 Minuten braten und anschließend mit einigen Tropfen Sesamöl abschmecken. Gleichzeitig die Kaninchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in Nussöl braten.
 
Asiatische Mayonnaise: Chilisauce, 1 Messerspitze 5-Gewürzpulver, 1 Spritzer Sesamöl und das Kokosmark mit der Mayonnaise verrühren.
 
Anrichten: Auf einem Teller die asiatitische Mayonnaise geben, darauf den Spargel verteilen und das halbierte Kaninchenfilet legen. Alles mit gezupften Koriander und den Sesamkörnern garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Krisenkochtip, Rezept
von Herbert Jungbluth

Vorheriges Rezept (99) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (101)