Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 204

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)

Kaninchen mit Schwarzen Oliven

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Kaninchen
100 Gramm  Kleine, schwarze Oliven
3   Lorbeerblätter
2 Zweige  Resmarin
2   Zwiebeln
    -- in Stücke
20 Gramm  Pinienkerne
    Salz
    Pfeffer
50 ml  Olivenöl extra vergine
100 ml  Weisswein
 

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen.
 
Kaninchen waschen, trocken tupfen und in Stücke zerteilen. Diese in einen Bräter legen und die Lorbeerblätter, Rosmarin, Oliven, Zwiebelstücke und Pinienkerne dazwischen verteilen. Salz und Pfeffer darüber streuen, Öl darüber giessen und im vorgeheizten Ofen rund vierzig Minuten braten. In regelmässigen Abständen immer wieder Wein zugiessen und die Kaninchenstücke mit dem Bratensaft beträufeln.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 25.01.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)