Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 242

Vorheriges Rezept (241) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (243)

Kaninchenfilet auf Blattsalaten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   VINAIGRETTE
2   Schalotten
2 Essl. Olivenöl
1 Essl. Traubenkernöl
1 Teel. Walnußöl
1 Teel. Sherry-Essig
1 Teel. Aceto Balsamico
    Salz
    Pfeffer a. d. Mühle
    Zitronensaft
1   Kaninchenrücken, ausgelöst
2   Kaninchenlebern
2 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer, a.d.Mühle
    Frische Gartenkräuter,
    -- Dill,
 

Zubereitung

1. Schalotten fein würfeln und mit den übrigen Zutaten für die Vinaigrette verrühren. Kräuter hacken und unter die Vinaigrette heben.
 
2. Salate putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Auf 4 Teller verteilen. Die geputzten und in Scheiben geschnittenen Radieschen darüber verteilen.
 
3. Kaninchenrücken im Öl von allen Seiten kräftig anbraten und in ca. 5 Minuten fertig braten. Nach ca. 1 Minute die Kaninchenlebern zugeben und mitbraten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in ca. 1 cm m dicke Scheiben schneiden.
 
4. Vinaigrette über den Salat träufeln, Fleisch darauf anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (241) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (243)