Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 246

Vorheriges Rezept (245) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (247)

Kaninchenfilet mit Ziegenkaesesosse

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Kaninchenfilet
    Estragon
    Salz, Pfeffer
    Oel
125 ml  Sahne
50 Gramm  Einheimischen Ziegenkaese
50 Gramm  Frische Kresse
 

Zubereitung

Das Kaninchenfilet salzen und mit Estragon im heissen Oel braten. Fuer die Sosse muss man die Sahne mit dem Ziegenkaese einkochen lassen, solange bis sie zu einer Creme wird. Auf einem Teller mit frischer Kresse und das feingeschnittene Filet mit der Sosse servieren.

Quelle

Helene Markart
Tiroler Kueche

Vorheriges Rezept (245) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (247)