Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 288

Vorheriges Rezept (287) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (289)

Kaninchenragout mit Kürbis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KANINCHENRAGOUT MIT KÜRBI
400 Gramm  Kaninchenfleisch
    -- gemischt
2   Zwiebeln
4   Tomaten
200 Gramm  Kürbisfleisch
2   Lorbeerblätter
3 Essl. Öl
300 ml  Gemüsebrühe
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten überbrühen, abziehen, vierteln. Kürbisfleisch grob würfeln. Öl im Topf erhitzen, Zwiebeln andünsten, Kaninchenstücke zugeben, rundum scharf anbraten.
 
Tomaten, Kürbisfleisch, Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer untermischen. Alles 5 Minuten weiterbraten. Dann mit Brühe aufgießen und 40 Minuten im geschloßenen Bratentopf schmoren. Dabei öffter umrühren und evtl. noch etwas Gemüsebrühe zugeben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

frau aktuell
erfa t von: I. Benerts
07.10.97

Vorheriges Rezept (287) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (289)