Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 299

Vorheriges Rezept (298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (300)

Kaninchenruecken auf Tomatencoulis mit Kraeuter- Sprossencrepes

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Sprossen
1   Karotte
1/2 Bund  Blattpetersilie
1 Bund  Schnittlauch
100 ml  Milch
2   Eier
60 Gramm  Mehl
600 ml  Tomatensauce
4   Tomaten
4   Kaninchenruecken
 

Zubereitung

Kaninchenruecken ausloesen und in heissem Oel anbraten. Aus Mehl, Eiern und Milch einen leichten Pfannkuchenteig herstellen. Die angebratenen Sprossen, Karotten und Kraeuter dazugeben. In einer Pfanne kleine Crepes ausbacken.
 
Eine Tomatensosse kochen und die Tomaten kleingewuerfelt zugeben.
 
Den Kaninchenruecken fuer 4 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen schieben.
 
In der Mitte durchschneiden und anrichten.

Quelle

SWF 4 Radioladen

Vorheriges Rezept (298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (300)