Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 378

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)

Pot Au Feu von Kaninchen und Fenchel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Gemüse (bestehend aus:
    Möhren
    Fenchel
    Zucchini
    Brokkoli)
  Etwas  Fenchelkraut
150 ml  Weißwein
1 Essl. Nouilly Prat (weiß. Wermut)
500 ml  Gemüse- o. Geflügelfond
4   Kaninchenfilets
150 Gramm  Kalte Butter
    ; Salz
    ; Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Das Gemüse waschen, grob zerkleinern, in Salzwasser blanchieren und Eiswasser abschrecken.
 
Weißwein und Nouilly Prat in einem Topf erhitzen und etwas einköcheln laßen, mit dem Gemüse- oder Geflügelfond ablöschen und die mit Salz und Pfeffer gewürzten Kaninchenfilets darin garen. Das Fleisch herausnehmen und warmstellen. Den Fond solange weiterköcheln, bis er um etwa die Hälfte reduziert ist. Die Butter dazugeben, die Sauce schaumig pürieren und würzen. Das Gemüse hineingeben und alles auf tiefe Teller geben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfaßt von:
Michäl Bromberg

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)