Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 69

Vorheriges Rezept (68) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (70)

Gegrilltes Kaninchen

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Kaninchen (1,5 kg)
5 klein. Zweige frischer Thymian
1 Ltr. Weiáwein
1/4 Ltr. Sojasauce
    Gemahlener Pfeffer
    Pfefferk"rner
    ™l zum Bestreichen
    Salz
 

Zubereitung

Das Kaninchen in 6 Portionen teilen. Mit den Thymianzweigenin eine Schssel legen. Weiáwein und Sojasauce mit gemahlenem Pfeffer und Pfefferk"rnern kr"ftig wrzen, einmal aufkochenlassen. Heiá ber das Kaninchen gieáen. Abgedeckt einen Tag in der Marinade stehen lassen. Die Fleischstcke mit Kchenpapier trockentupfen. Vor dem Grillen mit Pfeffer wrzen und mit ™l bestreichen. Ca. 30 - 40 Minuten grillen, dabei von Zeit zu Zeit wenden und mit der Marinade bepinseln. Danach salzen.
 
*Quelle: Essen&Trinken 7/78 Erfasst von Sylvia Mancini

Vorheriges Rezept (68) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (70)