Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1116

Vorheriges Rezept (1115) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1117)

Frühkartoffeln (Info)

( 1 Text )

Kategorien

Zutaten

1   Info
 

Zubereitung

Vom "Armen Leute-Gemüse" zur "Tollen Knolle" - ein so grosser Imagewandel ist nicht alltäglich. Verdient hat ihn die Kartoffel allemal. Wertvolle Inhaltsstoffe und vielfältige Zubereitungsarten erfreuen sowohl Ernährungswissenschaftler als auch Geniesser. Ganz besonders beliebt bei den Feinschmeckern sind die Frühkartoffeln. Sehnsüchtig werden ab Ende Mai / Anfang Juni die neuen Ernten erwartet, denn Frühkartoffeln, frisch aus dem Boden sind ein unvergleichlicher Genuss. Zur Freude aller Köche muss man sie auch nicht unbedingt schälen, da ihre Haut hauchdünn ist.
 
Einziger Wermutstropfen - Frühkartoffeln sind nicht lagerfähig, sondern für den sofortigen Verbrauch bestimmt. Sie keimen und schrumpeln schnell und sollten daher möglichst innerhalb von 2 Wochen verbraucht werden.
 
Da sie wasserhaltiger sind als die Lagerkartoffeln eignen sie sich auch nicht für alle Zubereitungsarten. Kartoffelpüree, Schupfnudeln oder Kroketten gelingen mit Lagerkartoffeln deutlich besser.
 
Rezepte:
 
Provencalischer Kartoffelsalat Kartoffeln in Kräuterrahm Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/ 06/06/index.html
:Notizen (*) : Quelle: Kaffee oder Tee, "Frühkartoffeln",
: : SWR 06.06.2000 Erfasst von
: : Christina Philipp
 
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Info
:Stichwort : Information
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (1115) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1117)