Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1189

Vorheriges Rezept (1188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1190)

Gebackene Quark-Kartoffeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8 groß. Mehligkochende Kartoffeln
1/4 Ltr. Wasser
100 Gramm  Gekochter Schinken
50 Gramm  Butter
100 Gramm  Quark
3 Essl. Creme fraiche
2   Eigelb
1 Essl. Schnittlauchröllchen
    Salz
    Pfeffer
2   Eiweiss
 

Zubereitung

Kartoffeln mit Schale im Wasser ankochen, 20 bis 25 Minuten fortkochen, abgiessen, quer halbieren und mit einem Teelöffel aushöhlen.
 
Schinken in Würfel schneiden und mit Kartoffelmasse, Butter, Quark, Creme fraiche, Eigelb und Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Eiweiss steif schlagen und unterheben. Masse in die Kartoffeln füllen, in eine gefettete Auflaufform geben und in den vorgeheizten Backofen setzen.
 
E: Mitte. T: 175 GradC / 15 bis 20 Minuten.
* Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992 Energie-Verlag GmbH, Heidelberg ISBN 3-87200-314-5 Erfasser: Lothar Datum: 11.07.1995 Stichworte: P4, Quark, Kartoffel
 
Stichworte: P4, Quark, Kartoffeln
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (1188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1190)