Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1226

Vorheriges Rezept (1225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1227)

Gebratene Kartoffeln mit Spinat

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2 mittl. Festkochende Kartoffeln
    -- bis 1/2 mehr
750 Gramm  Frische Spinatblätter
80 Gramm  Körniger Frischkäse
1 klein. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
60 Gramm  Butterschmalz
4   Tomaten
1 Prise  Geriebene Muskatnuss
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die frischen Spinatblätter verlesen und die Stiele entfernen. Spinat waschen, klein schneiden und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden. 20 g Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Den Spinat hinzufügen und zusammenfallen lassen. Die Tomaten klein schneiden und zusammen mit dem Knoblauch unter den Spinat mischen. Das Gemüse kurz durchschwenken und mit Salz, Pfeffer und geriebenem Muskat würzen. Kartoffeln schälen und mit einem Gemüsehobel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Mit dem restlichen Butterschmalz vier ofenfeste Förmchen fetten. Etwa fünf bis sechs Kartoffelscheiben pro Portion kreisförmig in die Förmchen legen und ein bis zwei Esslöffel Spinat so darauf verteilen, das ein Kartoffelrand von ein bis zwei Zentimetern Breite bleibt. Jeweils 20 g des körnigen Frischkäses darüber geben und mit Kartoffelscheiben gut bedecken. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 180 Grad etwa 40 Minuten im Ofen backen.
:Stichworte : Gemüse
:Stichworte : Spinat
:Stichworte : Vegetarisch
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Michael Staib
:Erfasser : *RK* 10.09.02 von
:Fingerprint : 24447984,-2010102399,Kalorio

Quelle

Kuechentipps
Michael Staib
Erfasst von *RK* 10.09.02

Vorheriges Rezept (1225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1227)