Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1249

Vorheriges Rezept (1248) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1250)

Gebratene Zucchini mit Schweinefleisch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Schweinefleisch
1   Zucchini (ca 300 g)
4 Scheiben  Ingwer
2   Knoblauchzehen (in dünne
    Scheiben geschnitten)
2   Frühlingszwiebel ( in ca. 1
    Cm geschnitten)
1 Essl. Halbtrockner Sherry
1/2 Teel. Salz
1 Teel. Zucker
1 Teel. Sojasosse
1/4 Teel. Pfeffer
 

Zubereitung

Schweinefleisch gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden (2 cm x 2 cm x 0.2 cm), dann in 1 Tl Zucker, 1/4 Tl Pfeffer, 1 Tl dunkle Sojasoße, 1 Tl Sherry, 1 Tl Kartoffelmehl und 1 El Wasser ca. 15 Minuten marinieren. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden (evtl. längs halbieren). Wok erhitzen, 2-3 EL Öl hineingeben und herumschwenken. Ingwer und Knoblauch dazugeben. Das Fleisch daruntermischen und kurz anbraten. Den Sherry seitlich eintröpfeln lassen und rühren, die Zucchini dazugeben und rühren. Salz, 1 Prise Zucker und Frühlingszwiebeln überstreuen und heiß servieren. Die Zucchini sollten noch Biß haben. Dazu paßt am besten chin. Duftreis auf dem Asia-Laden. 16.11.1999 in de.rec.mampf
 
Stichworte:
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (1248) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1250)