Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1299

Vorheriges Rezept (1298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1300)

Gefillde (Saarländisch)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 Pack. Kartoffel-Knödel-Teig
    -- halb und halb

   FÜLLUNG
1 kg  Gemischtes Hack
2   Zwiebeln
1 Stange  Lauch
1 Bund  Petersilie
1   Ei
1   Brötchen
    -- eingeweicht
1   Knoblauchzehe Salz Pfeffer

   SPECKSAUCE
250 Gramm  Magerer Speck
1 groß. Zwiebel
 

Zubereitung

Für die Füllung alle Zutaten sehr fein gehackt mischen.
 
Aus dem Teig handgrosse fingerdicke Platten formen, darauf die Füllung (Kugel von 5 cm Durchmesser) legen. Die 2. Platte darüberlegen, Ränder fest andrücken und zu einem runden Kloss formen. Die Klösse in kochendes Salzwasser gleiten lassen, die Hitze sofort reduzieren, die Klösse ziehen lassen (Garzeit 30 Minuten).
 
Für die Specksosse den Speck zerlassen, die kleingehackte Zwiebel darin schmoren. Der gare Kloss wird halbiert, die Sosse darübergegeben.
 
Beilage: Sauerkraut
 
* Quelle: Gepostet: Verena Dettinger Müller 2:2476/409.4 11.05.94 Textlich leicht angepasst
 
Erfasser:
 
Stichworte: Kartoffeln, Klösse, Hackfleisch, Gemüse, P4
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (1298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1300)