Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1307

Vorheriges Rezept (1306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1308)

Gefüllte Aubergine mit Meeresfrüchten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3 mittl. Auberginen
1 1/4 Teel. Salz
1/2 Teel. Cayennepfeffer
1/2 Teel. Schwarzer Pfeffer
    -- f.a.d.M.
150 Gramm  Mehl
2   Eier
    -- leicht geschlagen
200 Gramm  Paniermehl

   FÜR DIE FÜLLUNG
45 Gramm  Butter
250 Gramm  Cajun-Gemüse
    -- siehe Rezept
1/2 Teel. Zitronenpfeffer
1/2 Teel. Cayennepfeffer
1 Teel. Paprika edelsüß
125 Gramm  Kleine gekochte Garnelen
125 Gramm  Kammuscheln
60 Gramm  Krebsfleisch
3   Frühlingszwiebeln
    -- fein
    -- gehackt
2 Essl. Helle Roux
    -- siehe Rezept
1 Teel. Tomatenmark
250 ml  Sahne
    Weisser Pfeffer
    -- f.a.d.M.
 

Zubereitung

- konvertiert & angepasst
- v. K.-H. Boller
- 2:2426/2270.7
- Bollerix@s
- eerose.domino.de getippt
- im NOVEMBER 1996
 
Auberginen schälen, der Länge nach halbieren und mit dem Löffel bis auf einen Rand von einem Zentimeter aushöhlen. Fruchtfleisch einsalzen und 20 Minuten stehen lassen. Abspülen, abtropfen und fein hacken In einem Topf Butter erhitzen und die Cajun-Gemüse mit dem Auberginenfleisch unter Rühren weich dünsten. Mit Zitronenpfeffer, Cayennepfeffer und Paprika würzen. Garnelen, Muscheln und das grob zerkleinerte Krebsfleisch, Frühlingszwiebeln, Roux, Tomatenmark und Sahne unterrühren, mit Pfeffer abschmecken. Fünf bis sechs Minuten köcheln lassen, bis die Mischung dick wird. Warm stellen. Auberginenhälften abtrocknen, mit Cayennpfeffer und schwarzem Pfeffer bestreuen und in Mehl wenden, überflüssiges Mehl abschütteln. Auberginen erst in den geschlagenen Eiern, dann in Paniermehl wenden. Auberginen bei mittlerer Hitze goldgelb fritieren. Gut abtropfen lassen, mit Meeresfrüchten füllen und mit Zitronenvierteln servieren. TIP! : Auberginen sind das ganze Jahr erhältlich, vor allem aber in den Sommermonaten. Geeignet sind junge, feste, glänzende Früchte ohne weiche Stellen. Das Einsalzen verhindert, dass die Auberginen beim Fritieren zuviel Öl aufsaugen. Vor dem Fritieren gut abspülen und abtrocknen.
 
Stichworte: Krustentier, Cajun, Meer
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (1306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1308)